Dr. med. univ. Maria Heger
Ordination Dr. Maria Heger | A-1030 Wien, Landstraßer Hauptstr. 75-77/2/15 | Tel/Fax: 01/710 91 90 | Terminvereinbarung: 0664/41 50 757
Laserakupunktur

Akupunktur

Akupunktur ist eine Regulationstherapie und ist angezeigt wenn Körperfunktionen gestört sind. Sie ist eine Heilmethode, welche nach einer schulmedizinischen Untersuchung/Diagnosestellung zusätzlich zur konventionellen Therapie verwendet werden kann.

Einsatzgebiete:
Befindlichkeitsstörungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates (Gelenkschmerzen), Kopfschmerzen oder Migräne, chron. Nasennebenhöhlenentzündungen, Allergien, Schwindel, nach Schlaganfall, Trigeminusneuralgien, funktionelle Herzbeschwerden, Menstruationsbeschweren und Beschwerden im Klimakterium und einiges mehr.

Zusätzlich biete ich Akupunktur als Hilfestellung bei Raucherentwöhnung und Gewichtsreduktion an.

Nach einer Durchuntersuchung (und Begutachtung teils bereits erhobener Befunde) finden in der Regel 8-10 Sitzungen (Dauer ca. 20 Minuten) statt. Mit dünnen Nadeln werden definierte Punkte am Körper (Körperakupunktur), Ohr oder Schädel (Somatotopien) gestochen um das dynamische Gleichgewicht wieder herzustellen. Mit Moxibustion werden mit Hilfe von Moxazigarren (Beifußkraut) Akupunkturpunkte mit Wärme gereizt.

Akupunktur ist in Österreich seit 1986 vom obersten Sanitätsrat als Heilmethode offiziell anerkannt.

Diese Seite weiterempfehlen:

Impressum|Website by berghWerk New Media